Hier möchten wir unsere neue Entwicklung vorstellen: den Aqua-Saug-Brunnen. Viele unserer Kunden, z. B. in Schwachhausen oder in der Neustadt, haben nicht etwa ein Problem mit der Bewässerung ihres Gartens. Sondern vielmehr damit, wie sie das viele Regenwasser wieder loswerden.
 
Darum haben wir uns unsere Erfahrung im Brunnenbau zu Nutze gemacht und setzen nun das „Prinzip Brunnen“ umgekehrt ein. Wir sammeln das Regenwasser unterhalb des Bodens in Aufnahmefiltern, die mit einer festen Verrohrung Kontakt mit dem Sandboden tief unter Ihrem Garten haben. In diesen Sandschichten kann das Regenwasser versickern. Der obere Aufnahmefilter befindet sich 5-10 cm unterhalb der Erdoberfläche, des Rasens oder des Beets. Dieser Aufnahmefilter ist einen Meter lang und mit einer Kiespackung ummantelt, die sich von außen nach innen in der Korngröße verfeinert. Der Gesamtdurchmesser des Filters beträgt mit Kiespackung rund 30 cm. Der untere Filter, im Sandbereich von etwa 6 Meter Tiefe, ist ebenfalls mit einer Kiesschicht umgeben. Um einen schnellstmöglichen Abfluss zu gewährleisten, ist es sinnvoll, mindestens zwei Aqua-Saug-Brunnen im Abstand von etwa 5 Meter zu setzen und mit einem mit Kokos ummantelten Drainagerohr, das wiederum in einer Kiespackung liegt, zu verbinden. Bei größeren Gärten mit mehreren Senken, in denen sich das Wasser gern sammelt, können beliebig viele Aqua-Saug-Brunnen einzeln gesetzt werden. In der abgebildeten Zeichnung ist gut zu erkennen, wie dieses Prinzip funktioniert. Da die einzelnen Komponenten leicht zu transportieren sind, kann das benötigte Material für einen Aqua-Saug-Brunnen im Unterschied zu dem für einen Betonsickerschacht durch den Keller oder durch schmale Laubengänge geschafft werden - ein großer Unterschied zu dem Materialtransport für einen Betonsickerschacht. Zudem sind tiefliegende Sandschichten mit Betonsickerschächten nicht oder nur schwierig zu erreichen und für geschlossene Gärten kommt ein Betonsickerschacht ohnehin kaum in Frage. Die Kosten und der Aufwand hierfür sind erheblich. Die Kosten für unseren Aqua-Saug-Brunnen dagegen sind überschaubar und definiert, die Arbeiten an einem Tage erledigt und der Eingriff in den Garten ist minimal.
 
Lassen Sie sich von uns direkt vor Ort in Ihrem Garten umfassend beraten. Als Brunnenbau-Fachbetrieb kennen wir uns in Ihrem Stadtteil bestens aus und wissen aus Erfahrung, welche geologischen Gegebenheiten zu berücksichtigen sind.

Das Komplett-Set-Angebot ist optimal für kleinere bis mittlere Gärten geeignet, einzelne Aqua-Saug-Brunnen können z. B. unter Regenfallrohren gesetzt werden oder in kleineren Ecken des Grundstückes, in denen sich das Wasser immer wieder sammelt.
 
Angebot A: 1 Satz Aqua-Saug-Brunnen mit 6 m langer fester 2''-Zoll-Verrohrung. Oben und unten ein jeweils 1 m langer 2''-Zoll-Filter mit 0,3-mm-Schlitzung. Obere Kiesschicht 1 m stark und 30 cm im Durchmesser und in Abstufungen eingebracht. Entsorgung des anfallenden Erdaushubs.

Komplettpreis bei leicht zugänglichem Garten: nur 590,00 €

Bei Zugang durch den Keller oder durch lange, schmale Gänge

Komplettpreis 690,00 €
 
Angebot B: Verbindungsdrainagerohr (100er), mit Kokos ummantelt. Eingelegt in einer Kiespackung von 20 x 20 cm und in 5 m Länge. Anschluss an Aqua-Saug-Brunnen. Entsorgung des anfallenden Erdaushubs.

Komplettpreis 300,00 €

Bei Zugang durch den Keller oder durch lange, schmale Gänge

Komplettpreis 370,00 €
 
Angebot C: Komplett-Set für 2 Aqua-Saug-Brunnen-Anlagen mit 5 m Verbindungsdrainagerohr und allen Anschlüssen (wie in Beschreibung A und B).

Angebotspreis (einfache Zuwegung):
1400,00 €
 
Alle genannten Preise inkl. 19 % MwSt.
 
       
     
 
  Impressum