Nachdem wir uns so viele Gedanken gemacht haben über die Förderung von Grundwasser, stellt sich noch die Frage: Wie gehe ich sinnvoll damit um? Stelle ich mich im Sommer nach Feierabend stundenlang in den Garten um zu gießen oder sitze ich lieber bei einem Glas Rotwein auf der Terrasse und schaue meiner Beregnungsanlage beim Bewässern zu? Will ich spontan für ein verlängertes Wochenende verreisen können, ohne mir Gedanken darüber machen zu müssen, wer bei 30 °C meinen Rasen wässert?
 
Problemzonen
Auch Stellen im Garten, die kein Regenwasser abbekommen, z. B. unter Dachüberständen, auf überdachten Terrassen und Balkonen sowie in Gewächshäusern, lassen sich optimal bewässern. Denn selbst wenn der Regensensor die Anlage abschaltet, können einzelne Sektionen davon ausgenommen werden.
 
Rasenmäher
Versenkregner werden in den Rasenflächen unterhalb der Oberfläche verbaut und sind kaum noch zu sehen. Deshalb brauchen Sie auch beim Rasenmähen keine Rücksicht zu nehmen. Für das Vertikutieren bekommen Sie von uns Fähnchen, die neben die Sprenger gesteckt werden. Sie arbeiten dann einfach „drum herum“. Die in etwa 30 cm Tiefe verlegten Leitungen sind gar nicht gefährdet..
 
Wirtschaftlichkeit
Automatische Bewässerungsanlagen benötigen sehr kurze Laufzeiten. Im Durchschnitt betragen diese für Rasenflächen 10 Min., für Beete mit blühenden Pflanzen 15 Min. und für Tropfrohre 30 Min. Insgesamt dauert dann ein „Durchlauf“ einer größeren Anlage nur ca. 55 Min. Beim Betrieb mit Grundwasser sind es im Vergleich mit dem stundenlangen Sprengen mit Aufstellsprengern nur die Stromkosten, die gespart werden. Bei der Nutzung von Stadtwasser jedoch kommen für die Beregnung ganz andere Summen zusammen, wie unter Grundwasser beschrieben.
 
Kein Problem, die komfortable HUNTER-Steuerung regelt das zuverlässiger und besser als jeder Nachbar! Wünschen Sie sich Rasenflächen in sattem Grün und üppiges Pflanzenwachstum? Nur die regelmäßige und kurze Beregnung, am besten um 5.00 Uhr morgens vor Sonnenaufgang, bringt die schönste Blütenpracht hervor - eine einfach zu bedienende Steuerung macht’s möglich. Und wenn es mal regnet oder stürmt? Der passende HUNTER-Sensor schaltet die Anlage zuverlässig ab.
 
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gärten sind immer Unikate und haben ihre eigene Dynamik, die eine exakte Anpassung der Beregnungsanlage erfordert. Deshalb ist ein unverbindlicher und kostenloser Besichtigungstermin in Ihrem Garten mit Aufmaßnahme Voraussetzung für die Erstellung unseres Kostenangebot an das wir uns dann auch halten.
 
Winterservice
Zum Winter sollte die Anlage entleert, die Pumpe vom Brunnen abgenommen und dieser entwässert werden. Wir erledigen das für Sie. Wir rufen Sie rechtzeitig an, planen Sie in unsere Tour ein und führen zusätzlich auch eine Überprüfung Ihrer Beregnungsanlage durch. Die Kosten liegen bei nur 50,00 - 80,00 € innerhalb der Stadtgrenze. Und wenn Sie es wünschen, schließen wir im Frühjahr alles wieder an.
 
Qualität
Die von uns vertriebenen HUNTER-Beregnungsanlagen sind von hervorragender Qualität. Von uns installierte und eingestellte Bewässerungsanlagen funktionieren perfekt die gesamte Saison hindurch. Die meisten Kunden sehen wir nur ein Mal im Jahr zum Winterservice. Die Steuerungen sind übersichtlich und leicht verständlich und werden von uns ausführlich erklärt. Zudem haben wir einen hervorragenden und geduldigen Telefon-Support, wenn Ihnen die Bedienungsanleitung nicht weiterhilft.
 
           
      Kundenstimme Herr und Frau Bohm, Bremen

„Bei allen technischen Raffinessen in und an unserem neuen Haus ist die Beregnungsanlage mit Abstand die beste Investition gewesen. Die spätere Pflege und Winterwartung hat perfekt funktioniert, sehr zuverlässig und zuvorkommend.“
 
 
  Impressum